Mittelaltermöbel / Lagerleben

Altholzbetten gehören auch zu meiner Bauleidenschaft. Dort ist viel im Gestaltungsprozess möglich. Seien es Schnitzereien, Bedrückwände mit Aesten oder Auflagen für Nachttische. Diese Variante ist ein Frühmittelalterliches Steckbett. Ich verwende es auf meinen Marktfahrten im Zelt. Ebenso können solche Betten auf Mass gefertigt werden und nach Kundenwünschen. Jedes Bett ist ein Unikat.
Dieser Tisch ist aus Arvenholz gefertigt und beinhaltet viele Details wie Holzbildhauerische Schnitzereien und Reliefs im Keltischen Stil. Hier habe ich mich Kreativ sehr ausgelebt und viele Inspirationen aus „Rohan“ von den Herr der Ringe Filmen einfliessen lassen. Man sieht die Pferdeköpfe und das Sonnensymbol der Archidektur die der nordischen Mythologie ähneln.
Tisch-Bankgarnitur aus Lärchenholz, zerlegbar; für Verein Liberi-Ensis.
Markttruhe für Lagergegenstände mit Reliefschnitzerei und geschmiedetem Deckelbeschlag.
Dieser Tisch ist ein Werk welches ich aus dem Konzept des Game Elder Scrolls 5 „ Skyrim „ nachgebaut habe. Er enthält alle Details in Genauigkeit wie ihn die Programmierer für das Spiel gestaltet hatten. Schnitzereien von keltischen Symbolen bis hin zu den Nägel die im ganzen Tischblatt sowie in den Bänken die Ränder verzieren.

Ich mache auch Möbel für den Bereich der Heerlager in der Mittelalterausstattung. Die meisten wissen dass schweres Schleppen auf die Märkte in zu schweren Kisten oder Plastikboxen meist mühsam ist, - oder diese dann auf dem Marktstand nicht Zeitgemäss aussehen.

Ich fertige Tische/ Bänke / Schemel / Stühle/ Kisten/ Truhen und Betten an die sich stark an den Niederen sowie den Mittelstand des Frühmittelalter orientieren. Seien es Ausstattungen für Handwerker, für Heerlagerbesucher oder sogar für die Wohnung. Die meisten Produkte stelle ich mit einem Stecksystem welches mit Keilen verbunden wird. Dies ergibt eine relativ robuste Verbindung. Alle Stücke lassen sich Kinderleicht auseinanderbauen für den Transport. Ich fertige diese Stücke , besonders die Kisten in leichtem Tannenholz oder sogar in Altholz her. Damit hat es ein möglichst geringes Leergewicht.